Wirtschaft oder Bauern – Investitionsförderung 2014

KR Walter Winkler zeigt Entwicklung bei der Wirtschaftsförderung auf

Belastungen – NEIN DANKE !

KR Josef Franz Stattmann zeigt wahre Entwicklung auf

(Zu) späte Einsicht

KV Manfred Muhr und die Freiheitliche Bauernschaft stellt sich hinter die Almbauern

Vizepräsident Suntinger befürchtet Prämienkürzungen

Kürzung der einheitlichen Flächenprämie durch Verzögerungstaktik der Kärntner Regierungskoalition vorprogrammiert

2014 wird ein Schicksalsjahr für die heimische Landwirtschaft

Fraktionssprecher KV Manfred Muhr wird mit seiner Fraktion auch weiterhin für die Anliegen unserer Bauern kämpfen

VORHERIGES

|

NÄCHSTES

COPYRIGHT © Freiheitliche und unabhängige Bauernschaft
Impressum